Muffins mal anders Rezept

Muffins mal anders

4,25 Sterne
  • 45
Schwierigkeit:
Gut geeignet als Mitbringsel für die Silvesterparty! Mit einem kleinen Beilagensalat eine lecker-leichte Mahlzeit nach den „fetten Tagen“.

Zutaten

12 Portionen

  • 250 g Kirschtomaten
  • 75 g Parmesan
  • 10 Scheiben Parmaschinken
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 10 Stiele Thymian
  • 250 g Magerquark
  • 75 ml Milch
  • 2 Ei(er)
  • 300 g Mehl
  • 80 ml Olivenöl
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, Tomaten halbieren, Kräuter fein hacken, Parmesan reiben und Schinken würfeln.
  2. Olivenöl, Quark, Milch und Eier verrühren. Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Kräuter und Parmesan unterrühren.
  3. Ein 12er-Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Die Hälfte des Teiges hineingeben. Mit je 2 Tomaten und Schinkenstückchen füllen und den restlichen Teig darüber verteilen, die anderen Tomaten daraufsetzen.
  4. Im Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Minuten backen.
  5. Mit etwas Thymian dekorieren.

Nährwerte pro Portion

Die Nährwertberechnung basiert hauptsächlich auf dem Bundeslebensmittelschlüssel sowie auf der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen. Zutaten mit * werden nicht berücksichtigt.

234,7
11,1
11,89
20,14

Nährstoffe

Kupfer

Allgemein
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei
Vorkommen
Nüsse, Vollkornprodukte, Kakao und Hülsenfrüchte 

Mangan

Allgemein
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zu einer normalen Bindegewebsbildung bei
Vorkommen
Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte

Niacin

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
Vorkommen
Fisch, Fleisch, Milch bzw. Milchprodukte

Wie fandest Du dieses Rezept?

0 Bewertungen

Jetzt bewerten!

Vielen Dank für Deine Bewertung!