Abwehrkräfte stärken - Erwachsene - aktive junge Frau putzt sich die Nase

Abwehrkräfte stärken für Erwachsene

Die Kollegin hat sich krank gemeldet. Der Nachbar hustet sich die Seele aus dem Leib und den Kindern läuft schon wieder die Nase. Aber mir geht’s gut. Meine Abwehr steht wie eine Mauer. Ich fühl‘ mich immun.

Normalerweise wird unser Immunsystem mit fast allen Krankheitserregern in unserer Umgebung fertig, bevor wir überhaupt Symptome einer Infektion bemerken. Unsere Abwehr ist stark und effektiv. In manchen Situationen ist sie besonders gefordert, zum Beispiel wenn sie an mehreren Fronten gleichzeitig kämpfen muss. Oder wenn die Pausen zwischen den Abwehrschlachten zu kurz für eine vollständige Regeneration sind. Dann haben es Krankheitserreger wie Viren, Bakterien, Pilze oder Parasiten leichter, unsere Immunabwehr zu überwinden. Eine schwaches Immunsystem führt zu mehr Infektionen, denn den Erregern vollständig auszuweichen, ist kaum möglich. Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Schlaf sind die Grundlage für eine starke Immunabwehr. 
Abwehkräfte stärken - Erwachsene - in Wolldecke gehüllte Frau genießt einen heißen Tee auf einer Berghütte
An der Funktion des Abwehrsystems sind verschiedene Mikronährstoffe beteiligt. So tragen die Vitamine Folsäure, Vitamin A, B6, B12, C und D zur normalen Funktion des Immunsystems bei, ebenso wie die Mineralstoffe Eisen, Selen und Zink. Übrigens: Vieles, was gute Laune macht wie Bewegung, Singen, Küssen und Lachen hilft, dabei die Abwehrkräfte zu stärken. 
Abwehrkräfte stärken - Erwachsene - Frau mit warmem Wollschal genießt die Herbstsonne
Blog

Hühnersuppe bei Erkältung

Wenn die „Schniefnase“ wiederkommt, greifen viele Leute zu einer bekannten Helferin in der Not: Der Hühnersuppe. Sie erinnert uns nicht nur an die mütterliche Fürsorge aus Kindheitstagen, sondern ist auch die Heldin der Erkältungszeit. Das jedenfalls sagt der Volksmund. Aber gibt es dafür auch wissenschaftliche Belege?

Mehr
abwehrkraefte_vitaminc_immunsystem
Blog

Vitamin C für die Abwehrkräfte

Sie fragen: Welche Rolle spielt Vitamin C für die Abwehrkräfte? Wir antworten: Eine sehr wichtige! Schon die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat bestätigt: Vitamin C trägt u.a. zur normalen Funktion des Immunsystems bei.

Mehr
Blog

Fastfood reizt das Immunsystem

Größtmögliche Entspannung für den inneren Schweinehund bedeutet für das Immunsystem leider puren Stress. Bonner Forscher konnten zeigen, dass Fastfood, also eine fett- und kalorienreiche Kost, die Aggressivität des menschlichen Immunsystems erhöht und im Körper Entzündungen hervorrufen kann.

Mehr
X
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK!