Rund um den Mann - Im besten Alter - lachendes Paar
Gesund im Alter

Männer im besten Alter

„Kurz nach meinem 60. Geburtstag lernte ich tatsächlich noch ein neues Körperteil von mir kennen: die Prostata. Sie wurde mir von meinem Hausarzt im Zusammenhang mit nächtlichen Toilettenbesuchen vorgestellt. Und jetzt müssen wir eben miteinander leben, ohne uns allzu sehr auf die Nerven zu gehen. Meine ungestörte Nachtruhe lass ich mir aber nicht so leicht nehmen!“  

Rund um den Mann - Im besten Alter -  Paar trinkt gemeinsam aus einer Tasse

Männer und ihre Gesundheit - Viele Männer pflegen ihr Auto besser als ihren Körper.

 

Sinkende Testosteronspiegel leiten an verschiedenen Stellen des Körpers Veränderungen ein. Auch Männer können in diesen Wechseljahren Symptome spüren, die denen der Frauen ähneln. Einige Männer entwickeln Schlafstörungen, viele nehmen zu, weil ihr Energieverbrauch sinkt, Haut und Haare werden dünner.

Wenn in der zweiten Lebenshälfte sinkende Hormonspiegel die ersten Alterserscheinungen auslösen, können aber auch Männer ihren Körper nicht mehr komplett ignorieren. Die Haare lichten sich, eine Lesebrille wird nötig. Und bei manchen wird das „kleine Geschäft“ von der Nebensache zum Reizthema. Männer und ihre Gesundheit - Viele Männer pflegen ihr Auto besser als ihren Körper. Wenn in der zweiten Lebenshälfte sinkende Hormonspiegel die ersten Alterserscheinungen auslösen, können aber auch Männer ihren Körper nicht mehr komplett ignorieren. Die Haare lichten sich, eine Lesebrille wird nötig. Und bei manchen wird das „kleine Geschäft“ von der Nebensache zum Reizthema.

Rund um den Mann - Im besten Alter -  offener Granatapfel
 

Die Zeit lässt sich nicht aufhalten – aber viele körperliche Veränderungen lassen sich bremsen. Ein gesunder Lebensstil mit ausreichend Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung ist die Basis dafür, sich bis ins hohe Alter gesund und stark zu fühlen. Vitamin C, Vitamin E, Selen und Zink tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Letzteres hat auch einen Anteil am Erhalt eines normalen Testosteronspiegels im Blut. Verschiedene Sekundäre Pflanzenstoffe, beispielsweise aus Granatapfel und Kürbiskernen haben sich in der Erfahrungsheilkunde bewährt. Gute Erfahrungen gibt es auch mit Lignanen aus Leinsamen und Isoflavonen aus Sojabohnen. Eine vollwertige Ernährung schließt außerdem eine gute Versorgung mit essentiellen Fettsäuren, etwa den Omega-3-Fettsäuren. Männer sind in jedem Alter „in den besten Jahren“.

Jeder zweite Mann ab 50 – und fast jeder ab 80 Jahren - hat eine gutartige Vergrößerung der Prostata. Dieses kastaniengroße Organ liegt unter der Harnblase und umschließt einen Teil der Harnröhre. Wenn es wächst, drückt es auf Blase und Harnröhre. Irgendwann fließt der gesammelte Urin nicht mehr vollständig ab, häufiger Harndrang ist die Folge. Spätestens, wenn Mann mitten in der Nacht zum „Wasser lassen“ muss, wird das kleine Organ ziemlich lästig – und kann die Lebensqualität beeinflussen. Spätestens jetzt ist eine „Inspektion“ beim Hausarzt fällig.

Rund um den Mann - Vater und junger Sohn bei der Nassrasur
Rund um den Mann - Kürbiskerne
Mensch, Männer. Das ist halt das Alter. Aber welches Alter?
X
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK!