Die richtige Erstausstattung für euer Baby

„Juchu, wir sind schwanger!“: Mit dieser wunderbaren Nachricht fängt alles an. Die Erstausstattung fürs Baby gehört dann zu den Dingen, die – im Gegensatz zum Elterngeldantrag – furchtbar viel Spaß machen. Das liebevolle Aussuchen von Babysachen zählt sicher zu den schönsten Augenblicken im Leben einer werdenden Mutter.

Die Auswahl ist riesig. Ob nun ein Online-Einkaufsbummel oder diverse Shoppingtrips in die zahlreichen Babygeschäfte. Am Angebot für die richtige Erstausstattung scheitert es sicher nicht.

Wir haben eine Liste mit Artikeln zusammengestellt, die auf jeden Fall bei der Erstausstattung dabei sein sollten:

- Mützchen/Sonnenhütchen (je nach Jahreszeit)
- Baumwolloberteil
- Jacken
- Bodys (Kurz- und Langarm)
- Strampler (Kurz- und Langarm)
- Babysöckchen
- Outdoor-Outfit
- Fleece-Overall (besonders im Winter)
- Babyschlafsack
- Wolldecke
- Mullwindeln/Spucktücher
- Fußsack für die Karre/den Kinderwagen (besonders im Winter)

Und nicht vergessen: DAS Lieblingskuscheltier – idealerweise in mehrfacher Ausführung, damit man Drachen, Schäfchen & Co. auch mal waschen kann.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen!

Ähnliche Artikel

Frau mit Baby im Familienbett

Familienbett – ja oder nein?

Gerade in den ersten Monaten können wir von unserem Baby gar nicht genug bekommen – auch nachts nicht. Es riecht so gut, verströmt Wärme, Wohligkeit und gibt uns das Gefühl, es in Sicherheit zu wissen. Aber: Warnen Experten nicht immer davor, die Neugeborenen im elterlichen Bett schlafen zu lassen? Stimmt nicht, belegen inzwischen viele Studien.
Mehr
Gynäkologin Prof. Dr. Annika Ludwig

Ein Leben entsteht – Ultraschalluntersuchungen, sinnvoll oder verzichtbar?

Ultraschall ist eine gängige Untersuchungsmethode, um festzustellen, ob Dein Baby in Deinem Bauch gesund ist und wächst und gedeiht. Allerdings gerät das Verfahren immer mal wieder in Verruf. Wir haben die Hamburger Gynäkologin Prof. Dr. Annika Ludwig gefragt, was es damit auf sich hat.
Mehr
Gynäkologin und Pränatalmedizinerin Prof. Dr. Annika Ludwig

Ein Leben entsteht – Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft

Die Regel bleibt aus, der Schwangerschaftstest ist positiv. Es geht los mit vielen aufregenden Wochen und die ersten Vorsorgeuntersuchungen stehen an. Wir haben mit der Hamburger Gynäkologin und Pränatalmedizinerin Prof. Dr. Annika Ludwig darüber gesprochen, welche Untersuchungen Du nun unbedingt wahrnehmen solltest.
Mehr
Junge Familie mit Wunschbaby

Mein Leben mit einer Rasselbande

Gut, Esther ist ein bisschen müde. Kein Wunder, gerade hat sie ihr drittes Kind zur Welt gebracht und Nummer 2 ist noch nicht einmal zwei Jahre alt. Wie sie es als stillende Dreifach-Mama schafft, so entspannt und glücklich zu sein, verrät sie uns hier. 
Mehr