Folsäure in der Schwangerschaft - die Versorgung sicherstellen

Dr. Eva Weidemann, Scientific Manager bei Orthomol, über die Bedeutung von Folsäure in der Schwangerschaft und dass eine ausreichende Versorgung bereits in der Kinderwunschzeit sichergestellt sein sollte.

Welche Bedeutung hat Folsäure für den Körper?


Folsäure nimmt eine besondere Stellung ein, wenn es um die mikronährstoffrelevante Vorbereitung auf die Schwangerschaft geht: Folsäure gehört zur Gruppe der B-Vitamine und trägt zum normalen mütterlichen Gewebewachstum, zur Blutbildung und zur normalen Zellteilung bei. Die Bedeutung der Folsäure-Funktion im Körper wird umso verständlicher, wenn man weiß, dass sich aus der befruchteten Eizelle ungefähr 100 Milliarden neue Zellen bilden!

Zu welchem Zeitpunkt sollte die Versorgung sichergestellt sein?


Für die Schwangerschaft ist wichtig, dass eine Folsäure-Zufuhr frühzeitig erfolgt, da sich das embryonale Neuralrohr bereits am 23 bis 25. Tag der Schwangerschaft schließt. Darunter versteht man die Vorstufe des zentralen Nervensystems, aus der sich Rückenmark und Gehirn des Babys entwickeln. Das Kritische ist, dass zu diesem Zeitpunkt viele Frauen noch gar nicht wissen, dass sie schwanger sind. Bereits während der Kinderwunschzeit sollte also auf eine ausreichende Folsäure-Versorgung geachtet werden.

Worüber kann ich meinen Folsäure-Bedarf decken?


Folsäure kommt unter anderem im grünem Blattgemüse und Salat vor. Und sie steckt natürlich in Orthomol Natal.

Ähnliche Artikel

Projekt Großfamilie - schwangere Influencerin Kalli

Aller guten Dinge sind vier - vom Traumprojekt Großfamilie

Kalli ist eine echte Powerfrau! Und mittlerweile glückliche Mama von vier Kids. Als wir dieses Interview geführt haben, war Kalli, auf Instagram als @familie_krawalli unterwegs, allerdings noch hochschwanger mit Tochter Nr.3. Eine echte Expertin im Mama-Business könnte man sagen. Klar, dass der Geburtsplan da bereits feststand! Wenn da nur nicht die vielen Corona-Beschränkungen gewesen wären…
Mehr
Natürliche Familienplanung - Frau am Laptop

Familienplanung - Die NFP-Methode

Der weibliche Zyklus ist wirklich faszinierend. Dabei ist vielen Frauen oft gar nicht bewusst, was in ihrem Körper monatlich genau vor sich geht. Häufig machen sie sich erst mit stärker werdendem Kinderwunsch klar, welche Aufgaben der eigene Zyklus erfüllt und wie und wann sich eine Schwangerschaft eigentlich einstellen kann.
Mehr
Tipps fuers Elterngeld - Mütter mit Kindern

Elterngeld - Tipps und wichtige Infos

Zum Babyglück gehören leider auch lästige Pflichten, wie z.B. das Ausfüllen von Formularen. Ein Beispiel ist die Beantragung des Elterngeldes. Wenn Ihr als Eltern nach der Geburt für Euer Kind da sein wollt und dadurch Euren Beruf nicht bzw. nur noch eingeschränkt ausüben könnt, fängt das Elterngeld diese Einkommenslücke auf.
Mehr
Fertilitätsklinik, für Paare mit Kinderwunsch - Symbolbild

Fertilitätsklinik - ab wann ist sie sinnvoll?

Schwanger zu werden ist ein medizinisches Meisterwerk. In einigen Fällen klappt es mit der Schwangerschaft leider nicht ohne Hilfe von außen. Gründe gibt es viele. Was Ihr tun könnt und welche Möglichkeiten die heutige Reproduktionsmedizin zu bieten hat, verrät uns Dr. Katharina Mayer-Eichberger vom Kinderwunsch Zentrum Stuttgart, Praxis Villa Haag.
Mehr