Rezept: Kokos Couscous Porridge

Er ist schnell zubereitet, reich an Nährstoffen, hält lange satt und eignet sich daher perfekt für einen guten Start in den Tag: Porridge. Porridge-Rezepte gibt es mittlerweile unzählige. Unsere Gastautorin und Bloggerin Ivonne Besier verrät uns heute ihr Lieblings-Porridge-Rezept.

Zutaten für eine Portion:

50 g Couscous
165 ml ungesüßte Kokosmilch
35 ml Wasser
2 TL Honig oder Agavendicksaft
2 EL Apfel-Mango-Muß
1-2 EL Kokos-Chips
1 Prise Zimt
nach Belieben: Chia-Samen, frische Beeren, Bananen, Granatapfelkerne,…

Zubereitung:

Die ungesüßte Kokosmilch, das Wasser und den Zimt in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Couscous und den Honig bzw. den Agavendicksaft einrühren und den Topf vom Herd nehmen. Anschließend ca. 10 Minuten zugedeckt quellen lassen.
Während das Porridge ruht, kann das Obst entsprechend vorbereitet werden.
Sind die 10 Minuten um, das Kokos Couscous Porridge in eine Schale umfüllen und das Apfel-Mango-Muß darauf verteilen. Anschließend die Kokos-Chips, die Chia-Samen und das Obst darauf verteilen und genießen. Guten Appetit!

Ähnliche Artikel