Unverträglichkeiten - Sind Orthomol-Produkte glutenfrei?

Sie leiden an einer Glutenunverträglichkeit oder einer Laktoseintoleranz und möchten Orthomol-Produkte verwenden? Kein Problem, denn unser Sortiment ist glutenfrei und lactosefrei.

Allergene fett gedruckt


Wenn Sie auf bestimmte Lebensmittelinhaltsstoffe allergisch reagieren, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf die Zutatenliste Ihrer Orthomol-Packung oder die jeweilige Webseite zu Ihrem Produkt. Hier finden Sie unten auf dem Reiter „Zusammensetzung“ die Liste aller Inhaltsstoffe, wie sie auch auf der Packung selbst aufgelistet sind.

Alle Produktbestandteile, die als häufige Allergene bekannt sind, wie z. B. Fisch oder Soja, sind dort durch Fettdruck hervorgehoben. Das sollte übrigens auf allen Lebensmitteln so sein: Die sogenannte Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) gibt Herstellern u. a. vor, dass Allergene für die Verbraucher klar ausgewiesen sein müssen.

Internationale Vorgaben


Allgemein gültige Vorgaben für die Lebensmittelsicherheit und -qualität werden übrigens auf höchster internationaler Ebene festgehalten: im sogenannten Codex Alimentarius (lat. für Lebensmittelkodex). Dabei handelt es sich um eine Normensammlung, die von der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation und der Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen zum ersten Mal im Jahr 1963 veröffentlicht wurde (WHO und FAO).

Ähnliche Artikel

Orthomol bei Fortuna Düsseldorf im Stadion

Orthomol wird Ernährungspartner von Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf und Orthomol gehen wieder gemeinsame Wege. Nachdem das Langenfelder Familienunternehmen bereits in der Aufstiegssaison 2017/18 Haupt- und Trikotsponsor war, setzen beide die erfolgreiche Partnerschaft nun fort. Der führende Hersteller von Mikronährstoff-Kombinationen steht den Fortunen für die laufende Spielzeit als Ernährungspartner zur Seite.
Mehr
Orthomol Herkunft und Inhaltsstoffe: Ampulle, Beispielbild

Herkunft unserer Mikronährstoffe - Künstlich oder Natürlich?

Verwendet Orthomol künstliche oder natürliche Mikronährstoffe? Eine Frage, die wir oft von den Verwendern unserer Produkte gestellt bekommen. Wir lösen auf.
Mehr
Gelenke mit Nährstoffen aktiv unterstützen - gegen Arthrose

Gelenke aktiv unterstützen - mit Bewegung und Nährstoffen

Unsere Gelenke leisten Tag für Tag Schwerstarbeit. Allein durch schnelles Gehen kann die Belastung der Hüftgelenke bis zu einem 7-fachen des Körpergewichtes ansteigen. Solange unsere Knorpel gesund sind, ist das nicht problematisch. Durch altersbedingte Abnutzung, Fehl- und Überbelastung kann es jedoch zu Verschleißerscheinungen am schützenden Knorpel kommen.
Mehr
Essenswahl bestimmt Darmflora - Müslischale mit Heldelbeeren

Darmflora - die Essenswahl bestimmt das Mikrobiom im Darm

Erstmals haben Wissenschaftler zusammengetragen, wie sich spezielle Kostformen auf die Bakterien-WG in unserem Darm auswirken könnten. Das ist noch weitgehend unterforscht, aber wichtig. Denn die Zusammensetzung des Mikrobioms entscheidet mit über die Funktionsfähigkeit der Darmbarriere und die Regulation der Immunreaktion.


Mehr