Trink dich schön! Wissenswertes rund um Wasser

Eine ausgewogene Ernährung zahlt sich aus. Sie steigert nicht nur unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit, sondern hat auch positive Effekte auf unser Aussehen – und das Trinken trägt einen Großteil dazu bei. Ganz oben auf der Liste der schönheitsfördernden Getränke steht dabei Wasser. Heute stillen wir Euren Wissensdurst und erklären Euch, warum Wasser ein wahrer Beauty-Held ist.

  1. Natürliche Reinigung von innen heraus - Wer sich vital fühlen will, sollte ausreichend Wasser trinken. Der Grund dafür: Der menschliche Körper besteht bis zu 70 Prozent aus Wasser, kann aber die benötigte Flüssigkeit nicht dauerhaft speichern. Genau deswegen braucht er eine ausreichende Wasserzufuhr, wobei täglich durchschnittlich zwei Liter Wasser empfehlenswert sind. Gerade bei wärmeren Temperaturen darf es auch mehr sein, denn durch sommerliches Schwitzen verliert Euer Körper einmal mehr Flüssigkeit. Nicht umsonst boomen in den letzten Jahren Smartphone-Apps, die Euch mehrmals täglich Trink-Erinnerungen schicken.
  2. Eure Haut wirkt strahlender Genügend zu trinken galt bereits bei den alten Griechen als Schönheitstipp. Aber was steckt eigentlich dahinter? Nun ja, Eure Haut ist das größte Körperorgan. Allein sie speichert rund 30% der körpereigenen Flüssigkeit. Ergo: Schwinden Eure Wasserreserven, leiden die und Spannkraft Eurer Haut. Ob Sprudelwasser oder direkt aus dem Hahn – wenn Ihr ausreichend Wasser trinkt, kann Eure Haut stahlen, sie wirkt straffer und vitaler. Für ein frisches Hautbild solltet Ihr also eine Wasserflasche zum Eurem ständigen Begleiter machen.
  3. Euer Stoffwechsel wird angeregt – Euer Hungergefühl nicht! Wassertrinken macht nicht nur schön, sondern kann auch bei Abnehmprozessen unterstützen. Apropos gut für die Linie: Was ist ein natürlicher Durststiller, Wer ungefähr eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser zu sich nimmt, isst meist deutlich kleinere Portionen und kann somit Kalorien sparen... Wer also hinreichend trinkt, ist dementsprechend weniger empfänglich hierfür. Wasser ist ein echter Schönheitsbringer und es lohnt sich, auf den Geschmack zu kommen. Und falls Ihr Eurem Wasser eine noch erfrischende Note an warmen Sommertagen verleihen möchtet, fügt Minze und Zitrone hinzu. In diesem Sinne: Frohes Trinken, Eure Schönheit wird es Euch danken.

Ähnliche Artikel

Gesichtshaut, Mund-/Kinnpartie

Die Haut – das Wunderwerk unseres Körpers

Sie ist die Hülle unseres Körpers, unser größtes und schwerstes Organ und unsere Schnittstelle zur Außenwelt: die Haut. Tag für Tag leben wir so selbstverständlich in ihr, dass wir vergessen, was für ein wahres Wunderwerk sie ist und welch eine herausragende Rolle die Haut in unserem Leben spielt.
Mehr
Frau bewegt sich an der frischen Luft

Mehr innere Schönheit im Sommer mit mehr Bewegung

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und die Tage sind endlich wieder länger. Der Sommer bietet eine wunderbare Gelegenheit für tolle Aktivitäten in der freien Natur. Welche Aktivitäten sich besonders gut für die sommerliche Jahreszeit eignen und sich positiv auf Eure innere Schönheit auswirken, verraten wir in unserem heutigen Beitrag.
Mehr
Pflegeroutine - lächelndes Frauengesicht (Symbolbild)

Pflege-Routine für die Haut - die wichtigsten Schritte

Susan Fengler (32) aus Hamburg schreibt auf ihrem https://www.suelovesnyc.com seit 2011 über Beauty- und Lifestyle-Themen. Für ihre strahlende Haut bekommt sie häufig Komplimente. Heute stellt sie uns ihre Pflege-Routine vor.
Mehr
Sand auf Haut, Rücken/Armpartie - Hautpflege im Urlaub

Schöne Haut im Urlaub - 7 Tipps für Schutz und Pflege

Was gibt es Schöneres, als sich im Urlaub an den Pool oder Strand zu legen und einfach nur die Sonne zu genießen? So erholsam ein Bad in der Sonne auch sein mag – mit zunehmender Dauer und ohne Vorkehrungsmaßnahmen kann es für unsere Haut gehörigen Stress bedeuten. Wir haben für Euch sieben Tipps für eine entspannte Haut im Sommerurlaub zusammengestellt.
Mehr