Was tun bei Kinderwunsch? - Tipps zum Schwanger werden

Dein Mann und Du wünscht Euch ein Kind und Du möchtest gerne schwanger werden? Wir verraten Dir, was Du tuen kannst, um Dich optimal vorzubereiten.

Das Thema Kinderwunsch betrifft immer beide Partner. Auf unserer Website findest Du Informationen zum Kinderwunsch bei Frauen sowie dem von Männern.

Generell gilt für beide: Experten weisen immer auf die besondere Bedeutung einer gesunden Ernährung für Paare, die sich ein Kind wünschen, hin. Versucht, so viele wichtige Mikronährstoffe aufzunehmen, wie möglich. Wichtig für Frauen mit Kinderwunsch sind z. B. Folsäure, Jod, Eisen, Magnesium oder Calcium. Auch Omega-3-Fettsäuren spielen eine große Rolle, vor allem Docosahexaensäure, kurz DHA.

Expertenrat

Dr. Pia Baust, Gynäkologin aus Köln, hat auf unserer Website www.orthomol-natal.de viele Fragen von Frauen rund um das Thema Kinderwunsch beantwortet. Sie rät in puncto Ernährung: „Versuchen Sie sich idealerweise so zu ernähren, dass Sie den Tagesbedarf dieser Nährstoffe durch junges Gemüse, vitaminreiches Obst, mageres Fleisch, frischen Fisch und Milchprodukte decken.“ Dir und Deinem Partner liefern auch unsere Produkte Orthomol Natal und Orthomol Fertil plus bedarfsgerecht dosierte Mikronährstoffe, die Dich auf dem Weg zu Deinem Wunschkind unterstützen.

Tipps via Check-Liste

Und wie so oft: Körperliche Aktivität wirkt sich positiv aus, ebenso ein möglichst gesundes Normalgewicht. Zigaretten solltest Du aus Deinem Leben verbannen, Alkohol nur in moderaten Mengen genießen. Und um noch einmal auf Orthomol Natal zurück zukommen: Hier steht Dir eine praktische Check-Liste zur Verfügung. Die gibt gute Tipps, worauf Du bei Kinderwunsch Wert legen solltest. Hast Du zum Beispiel über nötige Impfungen oder einen Termin beim Zahnarzt nachgedacht?

Ähnliche Artikel

Müde Frau im Bett: Schwangerschaftsanzeichen

Die 5 bekanntesten Schwangerschaftsanzeichen

Ihr wünscht Euch ein Baby und übt auch fleißig? Dann kennst Du bestimmt die Ungeduld und Sehnsucht, mit der Du die magischen zwei Linien auf dem Schwangerschaftstest erwartest. Während der Zeit des Wartens fragst Du Dich vielleicht, ob es neben dem Test auch andere Anzeichen gibt, die auf eine Schwangerschaft hindeuten? Übelkeit und Erbrechen sind wohl die bekanntesten aller Schwangerschaftsanzeichen. Doch es gibt noch weitere Hinweise, die darauf deuten können, dass sich neues Leben anbahnt.  
Mehr
Positiver Schwangerschaftstest, sich umarmendes Paar

Schwangerschaftstest positiv – 6 Dinge, die Du jetzt tun solltest!

Eine Schwangerschaft kann gerade in den ersten Wochen ein echtes Gefühlschaos auslösen. Freude, Aufregung, Unsicherheit und so viele Fragen, die Dir im Kopf herumschwirren. Damit Dir in dieser aufregenden Zeit kein wichtiges ToDo durchrutscht, haben wir eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten zusammengestellt, um die Du Dich in den ersten Wochen Deiner Schwangerschaft kümmern solltest.
Mehr
Mutter mit Sommerbaby

Der Plan mit dem Sommerbaby

Wir haben für Euch Paare gesucht, die auf dem Weg zum Wunschkind die eine oder andere Hürde überspringen mussten, deren Weg nicht gradlinig zum Ziel geführt hat. Warum? Weil wir anderen Paaren mit Kinderwunsch in ähnlichen Situationen Mut machen wollen, an ihren Traum zu glauben. In diesem Beitrag erzählt uns Jenny, (34) Kindheitspädagogin aus Hamburg die Geschichte über  ihren Weg zum Wunschbaby.
Mehr
Hände haltendes Pärchen: Kinderwunschbehandlung

Kinderwunschbehandlung – Das erwartet Euch jetzt

Wenn sich trotz Kinderwunsch keine spontane Schwangerschaft einstellen will, ist das oft der Albtraum eines jeden Paares. Zum Glück gibt es das weite Feld der Reproduktionsmedizin! Eine Kinderwunschbehandlung kann dabei helfen, den Wunsch nach einem gemeinsamen Kind zu erfüllen. Auch wenn Kinderwunschbehandlung erstmal sehr furchteinflößend klingt. Hier wollen wir Dir einen ersten Überblick verschaffen, wie eine mögliche Behandlung aussehen kann. 
Mehr