Mit Orthomol Aurinor.
Bereit. Fürs Leben.

Gezielte Unterstützung für den Energiestoffwechsel

Orthomol Aurinor ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Wichtige Mikronährstoffe für den normalen Energiestoffwechsel.

Wichtige Mikronährstoffe zur Unterstützung für den Energiestoffwechsel

  • Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B6, Vitamin B12, Pantothensäure, Niacin, Vitamin C, Biotin, Magnesium, Kupfer und Mangan tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin C, Niacin, Biotin, Magnesium und Kupfer tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin C, Vitamin E , Zink , Selen , Kupfer und Mangan tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

 

Orthomol Aurinor
Darreichungsform

Granulat + Kapseln

Packungsgröße

30er PZN 10176964

PZN = Pharmazentralnummer: Unter dieser Nummer ist das Produkt im Apothekensortiment gelistet.

Verzehrempfehlung

Täglich den Inhalt eines Beutels (= Tagesportion) in ca. 150 – 200 ml stilles Wasser oder Fruchtsaft einrühren und zu oder nach einer Mahlzeit zusammen mit den Kapseln einnehmen.

Tagesportion

darreichungsformen_aurinor_ubicarn
L-Carinitin, Coenzym Q10, Vitamin E
Pflanzen-Extrakt
Omega-3-Fettsäuren
darreichungsformen_cardio_granulat
Granulat

Zusammensetzung Granulat + Kapseln

Zusammensetzung Orthomol Aurinor

Inhalt: 30 Tagesportionen zu je 14 g Granulat plus 2 Kapseln (1,7 g) = Gesamtfüllgewicht 471 g

 Zusammensetzung pro Tagesportion % RM**

Vitamine
Vitamin A, davon aus 1417 µg RE° 177
Beta-Carotin 667µg RE°
Vitamin D 15 µg (600 I.E.°°) 300
Vitamin E 150 mg alpha-TE°°° 1.250
(enthält u.a. Tocotrienole, Alpha- und Gamma-Tocopherol)
Vitamin C 530 mg 663
Thiamin (Vitamin B1) 4 mg 364
Riboflavin (Vitamin B2) 5 mg 357
Niacin 50 mg NE* 313
Vitamin B6 5 mg 357
Folsäure 300 µg 150
Vitamin B12 9 µg 360
Biotin 165 µg 330
Pantothensäure 18 mg 300

Mineralstoff
Magnesium 180 mg 48
Zink 10 mg 100
Kupfer 1.000 µg 100
Mangan 2 mg 100
Selen 50 µg 91
Chrom 60 µg 150
Molybdän 60 µg 120

Sonstige Stoffe
Ginkgo-biloba-Extrakt 50 mg ***
Citrus-Bioflavonoide 5 mg ***
Beta-Carotin 4 mg ***
Lutein 750 µg ***
Lycopin 250 µg ***
Coenzym Q10 (Ubichinon) 15 mg
L-Carnitin 200 mg ***
Inosit 100 mg ***
Omega-3-Fettsäuren, davon 500 mg ***
     Docosahexaensäure (DHA) 400 mg ***
     Eicosapentaensäure (EPA) 60 mg ***

° RE = Retinoläquivalente
°° I.E. = Internationale Einheiten
°°° alpha-TE = Alpha-Tocopheroläquivalente
* NE = Niacinäquivalente
** RM = Referenzmenge nach EU-Verordnung 1169/2011
*** keine Empfehlung der EU vorhanden

Zutaten

Dextrose, Maltodextrin, Säuerungsmittel Citronensäure, Magnesiumcarbonat, Fischöl (5,2 %), Gelatine, L-Ascorbinsäure, L-Carnitin-L-Tartrat (1,3 %), DL-alpha-Tocopherol, Feuchthaltemittel Glycerin, pflanzliche Öle (Soja-, Kokos-, Palmkern-, Sonnenblumen-, Olivenöl in veränderlichen Gewichtsanteilen), Aroma, Inosit, Zinkgluconat, Feuchthaltemittel Sorbit, Orangenfruchtpulver, Nicotinamid, Ginkgo-biloba-Extrakt mit Flavonglucosiden und Ginkgoliden (0,3 %), Stabilisator Gummi Arabicum, Emulgator Soja-Lecithine, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, gemischte Tocopherole, Trennmittel Siliciumdioxid, Calcium-D-pantothenat, Coenzym Q10 (0,1 %), modifizierte Stärke, Süßungsmittel Saccharin-Natrium, Citrusfrüchte-Extrakt mit Bioflavonoiden (0,1 %), Farbstoff Eisenoxide, Tocotrienol-Tocopherol, Kupfergluconat, Pyridoxinhydrochlorid, Mangansulfat, Riboflavin, Thiaminmononitrat, Farbstoff Titandioxid, Beta-Carotin, Saccharose, Lycopin-angereicherter Tomaten-Extrakt (0,03 %), Maisstärke, Retinylacetat, Pteroylmonoglutaminsäure, Lutein (0,01 %), Chrom-(III)-chlorid, D-Biotin, Natriummolybdat, Natriumselenat, Cyanocobalamin, Cholecalciferol
Beipackzettel hier herunterladen

Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie gerne unser Kunden-Service-Center, falls Sie Fragen haben sollten.

Kontaktieren Sie uns! 

 

News

Blog

Was ist Brain Food?

Sie fragen: Ich stecke in meiner Abschlussarbeit und habe kürzlich etwas über Brain Food gelesen. Was ist damit gemeint? Braucht das Gehirn unter Leistungsdruck Spezialnahrung?

Mehr
Blog

Guter Schlaf – für Gesundheit und Lebensenergie

„Schlaf ist kein überflüssiger Luxus, sondern essenziell für unsere Lebensenergie“, sagt Dr. Michael Feld, Schlafexperte aus Köln. Wir klären im Experteninterview wichtige Fragen rund um die Nachtruhe.

Mehr
Blog

Ich raste gleich! Wutausbruch oder Pause einlegen?

Viel Arbeit und wenig Zeit - vor diesem Problem stehen tagtäglich viele Arbeitnehmer. Doch wie geht man am besten damit um?

Mehr
X
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK!