Spendenüber-
gabe an Jaycen
Schlesinger

„Herzlichen Dank für das tolle Engagement und die absolut unglaubliche Summe“, bedankte sich Marion Hupperts, Mutter von Jaycen. „Es war ein wunderbarer Tag und wir haben einen Riesenschritt zur nächsten Therapie Ende des Jahres geschafft.“ Der 6-Jährige hat das Down-Syndrom – aber das merkt man dem quirligen Jungen kaum an. Seine positive Entwicklung unterstützen intensive, aber kostspielige Therapien, da sind Spenden immer willkommen. 

„Alle klatschen, bitte!“ 

So bedankte sich Jaycen bei den Auszubildenden, die traditionell das Fußballturnier organisierten. Dazu gab es Blumen und Schokolade für die jungen Damen, aber erst nachdem sich Jaycen selber vom leckeren Geschmack überzeugt hatte. „Auch für uns war es eine tolle Erfahrung, dass die Planung so gut geklappt hat und man gemeinsam so viel erreichen kann“, resümiert Katharina Görs, Auszubildende im 3. Lehrjahr. Und da nach dem Spiel, vor dem Spiel ist, starten die Vorbereitungen für das V. Charity-Fußball-Turnier im nächsten Jahr schon bald. 1.400 Zeichen (inkl. Leerzeichen) Orthomol – Die Idee für mehr Gesundheit Die Orthomol GmbH aus Langenfeld ist der Wegbereiter der orthomolekularen Ernährungsmedizin in Deutschland. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt seit über 20 Jahren ausgewogen dosierte und für verschiedene Anwendungsgebiete zusammengesetzte Mikronährstoffkombinationen. Orthomol-Produkte sind für die diätetische Begleitung unterschiedlicher Erkrankungen und zur Nahrungsergänzung bei verschiedenen Lebenssituationen vorgesehen und in Apotheken erhältlich. Ihre Entwicklung und Herstellung erfolgt nach dem internationalen Qualitätsstandard ISO 22 000.