Orthomol Logo
Männliche Fruchtbarkeit - Frau und Mann halten sich im Arm
Männliche Fruchtbarkeit - Spermien & Mann läuft

Fruchtbarkeit beim Mann – Tipps zur männlichen Fertilität

Vom Kinderwunsch zum Wunschkind

Vielen Paaren ist nicht bekannt, dass die Gründe für die Kinderlosigkeit in etwa 40% der Fälle beim Mann liegen. Häufig sind Fruchtbarkeitsstörungen durch die Spermienqualität begründet. Als Einflussfaktoren dafür gelten Stress, Rauchen, Alkohol und eine ungesunde Ernährung. Faktoren also, denen man selbst aktiv entgegenwirken kann.

Aufbau Spermium

Jedes Spermium ist ca. 0,06 mm lang und besteht aus 3 Teilen:

  1. 01) Die Kappe enthält Enzyme, die das Eindringen erleichtern, der Kopf beinhaltet die Erbinformationen.
  2. 02) Im Mittelstück befinden sich Zellorganellen (Mitochondrien), die Energie für die Fortbewegung bereitstellen.
  3. 03) Das Schwanzstück generiert die Bewegung, so dass das Spermium 3–4 mm in der Minute zurücklegen kann. Die ca. 15 cm von der Scheide zum Eileiter können die Spermien in ungefähr einer Stunde bewältigen.

Fruchtbarkeit durch gesunde Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung liefert den Spermien alles, was sie für eine gesunde Entwicklung brauchen. So trägt Selen zu einer normalen Spermabildung bei, Zink hat einen Anteil an der normalen Fruchtbarkeit und Fortpflanzung sowie einem normalen Testosteronspiegel. Darüber hinaus sind weitere Mikronährstoffe an der Spermaproduktion beteiligt.

Endlich Papa werden. Ich freue mich drauf.