Orthomol Logo
Herzgesunde Ernährung - Auflaufform im Ofen

Herzgesunde Ernährung – Essen für ein gesundes Herz

Das Herz spielt nicht nur in der Liebe eine entscheidende Rolle. Für unsere Gesundheit ist es unabdingbar: Sein Schlag hält uns am Leben.

 

Herzgesunde Ernährung

„Motorisiert“ durch den Herzschlag wird das Blut durch den Körper gepumpt und der Körper so mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Unser Lebensstil nimmt großen Einfluss auf die Herzgesundheit und damit die Leistungsfähigkeit des Organs. Auch was wir essen, spielt dafür eine wichtige Rolle.

So gilt Mediterrane Kost als gesund für das Herz. Untersuchungen haben ergeben, dass Einwohner von Mittelmeerstaaten wie Griechenland oder Italien seltener Herz- oder Gefäßprobleme haben als Mitteleuropäer. Traditionell enthält der Speiseplan im sonnigen Süden mehr Fisch, Obst und Gemüse. Schnitzel und Braten kommen hingegen seltener auf den Tisch. Statt Butter wird Olivenöl verwendet und statt Bier eher Rotwein getrunken. Studien haben gezeigt, dass eine solche Ernährung wesentlich zur Gesunderhaltung des Herz-Kreislauf-Systems beiträgt.

 

Mikronährstoffe „lecker verpackt“

Wichtige Mikronährstoffe für das Herz sind beispielsweise Omega-3-Fettsäuren. Die beiden „Vertreter“ Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA) tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. Gute Lieferanten sind vor allem fetter Seefisch, wie z. B. Lachs, Makrele oder Thunfisch. Auch Nüsse, vor allem Walnüsse, liefern Omega-3-Fettsäuren. Viele köstliche Rezepte, die man z.B. nach Mikronährstoffen filtern kann, findest Du in unserer Orthomol Rezeptdatenbank. Wie klingen zum Beispiel Lachsfilet in Pistazien Zitronenbutter oder Seelachs an Dillsauce auf Belugalinsen? Klingt gut? Dann schaut mal rein!

Wichtige Mikronährstoffe für das Herz

Biotin

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
Vorkommen
Milch, Eier und Nüsse

Folsäure

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
Vorkommen
Grünes Blattgemüse, Spargel und Vollkornprodukte

Jod

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
Vorkommen
Seefisch, Meeresfrüchte und jodiertes Speisesalz

Kupfer

Allgemein
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
Vorkommen
Nüsse, Vollkornprodukte, Kakao und Hülsenfrüchte

Magnesium

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
Vorkommen
Vollkornprodukte, Haferflocken, Nüsse und grünes Gemüse

Mangan

Allgemein
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
Vorkommen
Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte

Niacin

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
Vorkommen
Fisch, Fleisch, Milch bzw. Milchprodukte

Omega-3-Fettsäuren

Allgemein
  • Zu den Omega-3-Fettsäuren, die reichlich in Fischöl vorkommen, zählen insbesondere EPA und DHA. Dies sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die u. a. Bestandteile von Zellmembranen sind.
Vorkommen
Lachs, Hering, Makrele und Forelle

Pantothensäure

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
Vorkommen
Vollkornprodukte, Pilze und Fleisch

Riboflavin (Vitamin B2)

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Vorkommen
Milch, Vollkornprodukte und Fleisch

Selen

Allgemein
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Vorkommen
Fisch, Nüsse, Pilze und Fleisch

Thiamin (Vitamin B1)

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Herzfunktion bei
Vorkommen
Vollkornprodukte, Fleisch und Nüsse

Vitamin B12

Allgemein
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
Vorkommen
Fisch, Fleisch und Milchprodukte

Vitamin B6

Allgemein
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
Vorkommen
Vollkornprodukte, Kartoffeln und Fleisch

Vitamin C

Allgemein
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Vorkommen
Zitrusfrüchte, Paprika, Sanddorn und Johannisbeeren

Vitamin E

Allgemein
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Vorkommen
Pflanzliche Öle, Nüsse und Getreidekeime

Zink

Allgemein
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Vorkommen
Fleisch, Käse, Eier und Vollkornprodukte